Veranstaltungshinweis: GameDays in Darmstadt

Das Serious Games Team der TU-Darmstadt veranstaltet eine Rally zu Lernspielen. Am kommenden Samstag, den 23.3. März. Von 10:00 bis 15:30 Uhr kann man in Darmstadt, u.a. an der TU Darmstadt, Gebäude Karo5 am Luisenplatz, im darmstadtium und auf dem Luisenplatz/Richtung Starbuck’s kostenlos an einer Rally mit 25 Serious Games (u.a. im Bereich Bildung, Sport und Gesundheit) teilnehmen.Dabei gibt es zahlreiche Preise zu gewinnen, d.h. mehr als 50 Spiele (USK0 bis USK16 – Altersfreigabe) für die verschiedenen Konsolen PC, XBOX, PS und Wii sowie weitere Sachpreise.
Die Siegerehrung findet direkt im Anschluss – unter der Schirmherrschaft von OB Partsch – im Karo 5 der TU Darmstadt am Karolinenplatz statt.

Außerdem gibt es Workshops, in denen man z.B. ein eigenes Darmstadt Spiel/Quiz erstellen oder etwas über den Einsatz von Serious Games für kollaboratives Lernen (Zielgruppe Lehrer, Schule, Ausbildung) oder rechtliche Aspekte rund um digitale Medien erfahren kann.
Alle Workshops finden am Fachgebiet Multimedia Kommunikation der TU Darmstadt, Rundeturmstr. 10, 64283 Darmstadt statt.
Abgesehen davon besteht durchaus die Möglichkeit mit den Ausstellern und Referenten in Kontakt zu treten und mögliche gemeinsame Aktivitäten (Einsatz von Serious Games in verschiedenen Anwendungsbereichen) zu eruieren.

Hier die Links zu den einzelnen Veranstaltungen:

23. März.  Stadt-Rallye mit Preisen von 10:00-15:30 Uhr
http://www.gamedays2013.de/index.php?id=600

23. März „Einsatz von kollaborativen Multiplayer Spielen in Schule und Lehre“ 13:00-15:30 Uhr
(Leitung: Viktor Wendel)
http://www.gamedays2013.de/index.php?id=601

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s